Ausstellungen und Beteiligungen, Projekte, Performances (Auswahl)

2021

„Retrospektive“, Ausstellungsbrücke St. Pölten, (A)

„one artist – one minute – one exhibition”, Fotohof Salzburg, Beteiligung (A)

 

2020

„Alles war klar“, Künstlerhaus Wien, Beteiligung (A)

 

2019

„Dorf.Kunst.Vielfalt“, MAMUZ Mistelbach, Beteiligung (A)

„Image Space“, Kiesler Privatstiftung, im Rahmen von „Foto Wien“, Beteiligung (A)

„Franz West“, Tate Modern Gallery, London, Beteiligung (GB) 

„Where are we now. 30 Jahre FLUSS“. FLUSS, Wolkersdorf, Beteiligung (A)

 

Boden bedeckt mit Fotos. Ein Mann(nur seine Beine sichtbar) steht davor
"eSel" Lorenz Seidler hängt seine Ausstellung in der Galerie Christine König

2018

„Des glaubertst net“. Forum Wolkersdorf, Beteiligung (A)

„True Stories – A Show relatet to an Era – The Eighties. Beteiligung, Galerie Max Hetzler, Berlin (D)

„Franz West“ Personale, Centre Pompidou, Paris, Beteiligung (F)

„Mit Haut und Haar“, Wien Museum, Beteiligung (A)

 

2017

„Die Neuen“, Fotoforum Innsbruck, Beteiligung (A),

„Christine Maringer – Didi Sattmann“, Kunstverein Mistelbach (A)

„Ganz Wien. Eine Pop-Tour“, Wien Museum, Beteiligung (A)

„Das kann jeder“, Performance im Kubin-Haus Zwickledt (A)

„Es lebe der Widerspruch. Fotos aus dem FALTER Archiv“. Wien Museum, Beteiligung (A)

 

2016

„XYZ Kippenberger“, Kunstforum Wien (A)

„Sex in Wien. Lust. Kontrolle. Ungehorsam“, Wien Museum (A)

 

Cover eines Buches mit Wasser im Vordergrund und einem Hochhaus im hintergrund
Cover Buch "Wien Aussen" 2013

2015

„Jiffychat 04“, Performance „MännerZeigen“, Künstlerhaus (A)

„Ballgasse. Galerie Pakesch und die Kunstszene der 80er“, Wien Museum (A)

„ÜBERsetzen“, Ausstellung Martha Plössnig; Beteiligung, Zehentkeller Niedersulz (A)

„Vater unser“ Performance mit Cordula Bürgi (Violine.) Niedersulz (A)

„FACING“ ein Projekt mit AidsHaus, Wien Museum, Künstlerhaus (A)

„Der Fotograf der schlecht hört“; Text LANDSTRICH; Kubin-Haus Zwickledt (A)

„Faces“ von Peter Weiermair, Wien (Photoinstitut Bonartes)

 

2014

„FACES“ ein Projekt von Peter Weiermair. Bologna, Paris, New York.

„Erinnerungsabend Oswald Stimm“ Aktionsradius, Wien (A)

„Wein Trinken“ Kunst und Wein in der Kellergasse, Oberkreuzstetten (A)

„turn the tables“ mit der Schule Holzhausergasse, Wien

„Das Bild im Zimmer der Bürgermeisterin“, Wolkersdorf (A)

„CELLE: Die Welt“, Künstlerhaus, Wien (A)

„Wir können es nicht wissen“ LANDSTRICH, Kubin-Haus Zwickledt (A)

 

Mann mit Sonnenbrille, Anzug und gefaltenen Händen in seiner Wohnung, die voll und messiartig Unordnung ausströmt
Paul Albert Leitner in und bei seiner Wohnung. 21. 10. 2014

2013

„WIEN AUSSEN-Ein Fotoprojekt von Didi Sattmann“; Wien Museum; Wien (A)

„FOTOS. Österreichische Fotografien von den 1930ern bis heute; 21er Haus, Wien (A)

„HORROR VACUI“ Hommage à Bodo Hell; Künstlerhaus; Wien (A)

„Brot und Wein“; Niederösterreichische Landesausstellung 2013; Asparn, Poysdorf (A)

 

2012

„Strah u srcu stvari“, Galerija Nova; Zagreb (CRO)

„Was geht ab? II“; Fotoforum Braunau, Braunau/Inn (A)

„Jahresausstellung“, Beteiligung, Bündner Kunstmuseum; B; Chur (CH)

„C. Schlingensief: Fear at the Core of Things”; BAK, basis voor actuele kunst, Utrecht (NL)

„Schaufenster zur Sammlung I – Orte der Kunst“, Beteiligung, MdM Rupertinum, Salzburg (A)

„Das Bild im Zimmer der Bürgermeisterin“; Einzelausstellung, Rathausgalerie, Wolkersdorf (A)

„Der glückliche Weise“, LANDSTRICH, Kubin-Haus Zwickledt (A)

 

2011

„Zeitzeugen“, Fotografische Gesellschaft Österreichs, Wien (A)

„Nicht das Verlorene betrauern“, Projekt im öffentlich Raum, Museum Prättigau, Grüsch (CH)

„150 Jahre Künstlerhaus“ 1. Preis Wettbewerb Sonderbriefmarke, Wien (A)

„Wien“; Museum für westliche und orientalischen Kunst; Beteiligung, Odessa (UKR)

 

Günther Förg, 2007

2010

„(Gast)Gewerbe. Ein Projekt von FLUSS, Wolkersdorf mit der Hasena, Dalvazza (CH)

„Ich ist ein anderer“, LAMUN, NÖ Landesmuseum, Beteiligung, St. Pölten (A)

„eyes on“, Monat der Fotografie, 2 Beteiligungen, MUSA und Wien Museum, Wien (A)

 

2009

„Spotlight“ MdM; Museum der Moderne Mönchsberg, Beteiligung, Salzburg

 

2008

„Künstler/Freunde“ Einzelausstellung zum Monat der Fotografie, k/haus, Wien

„Kunst + Politik“, Museum auf Abruf, Beteiligung, Wien

„Phantasmen der Liebe“; 20. Weinviertler Fotowochen, Beteiligung, FLUSS Wolkersdorf

„Positionen“,  Doppelausstellung mit Christiana Simons. KKK, Kreuzstetten

 

2007

„Wiener Bilder“, collegium artisticum, Beteiligung, Sarajevo (BiH)

„exitus. tod alltäglich“, Künstlerhaus, Beteiligung, Wien

„Im Wirtshaus“, Wien Museum, Beteiligung, Wien

„erregen und bewegen“, Galerie Atrium ed Arte, Einzelausstellung, Wien.

„Aufgeputzt“, Wien Museum, Einzelausstellung (Installation), Wien

„Wert des Lebens“, Schloss Hartheim, Alkoven

Porträt eines langhaarigen Mannes vor einer Wand mit dem SChild "Fotografieren verboten"
Norbert Math 2009

2006

„Bilder von Wienern“, Pushkin-Museum, Moskau

„und +“, Galerie Atrium ed Arte, Beteiligung, Wien

 

2005

„Ansichten vom Mannsein“, Galerie Atrium ed Arte, Wien

„Tiere in der Großstadt“, Beteiligung, Wien Museum Hermesvilla, Wien

 

2004

„Photograhs“ Leica Gallery, Broadway, New York (USA)

„100 Handlungsanweisungen”, Beteiligung, Kunsthalle Wien

“Magische Orte” Beteiligung, WienMuseum Hermesvilla, Wien

“Wiener Linien”, Beteiligung, Wien Museum Karlsplatz

„Ansichten vom MannSein“ Galerie Atrium ed Arte, Wien

„Bilder von Wienern. Eine fotografische Hommage im Sinne Nestroys“,  Monat der Fotografie

Beteiligung, Direction des Affaires Culturelles, Paris (F)

Beteiligung, Martin Gropius Bau, Berlin (D)

 

Ausstellungsansicht. ein schmaler Streifen schwarzweiss fotos auf allen drei seiten eines großen Raumes
Künstlerfreunde 2008

2003

„Quasi ein Genie“, Beteiligung, WienMuseum,

„Gesellschaft/Massenphänomen“ Fotogalerie WUK Wien

„Go Johnnie go“, Beteiligung, Kunsthalle Wien

 

2002

„LEGENDEN aus dem Wiener Kunstbetrieb“, Einzelausstellung, Historisches Museum, Wien

„Bilder von Wienern“, Beteiligung, Galerie Krakow, (Polen)

 

2001

University Art Gallery,  Beteiligung, Cal Poly, San Luis Obisbo, California, (USA)

„Bilder von Wienern“, Beteiligung, Museum auf Abruf, Wien

 

Eine Frau von der Seite gesehen zieht anz Stricken, an denen jeweils ein großer textiler Buchstabe befestigt; gemeinsam ergeben sie das Wort "Wollust"
Gudrun Kampl 2008

2000

„Begegnungen“ FrauenBilder, Einzelausstellung, Galerie Atrium & Arte, Wien

„nichts tun“, Beteiligung ,Österreichisches Museum für Volkskunde, Wien

„coole kids“, OttoWagner-Pavillon, Wien; Einzelausstellung

„VIENNA EXPOSED“, Beteiligung , SRJC Gallery, Los Angeles, USA

 

1999

„2 Jahre Radiokulturhaus“, Radiokulturhaus, Wien; Auftragsarbeit

„objektSUBJEKTiv“ gemeinsam mit Norbert Maringer, Shedhalle, St. Pölten

„IdeenFLUSS“, FLUSS Wolkersdorf; Beteiligung

 

1998

„YOUgend“, Steirische Landesausstellung, Bad Radkersburg; Beteiligung

„150 Jahre DIE PRESSE“, Historisches Museum der Stadt Wien; Beteiligung

„Lernfelder“, Schloss Wolkersdorf; Beteiligung

 

1997

„Götterspeisen“, Hermesvilla, Wien; Beteiligung

 

1996

„Die DONAU“, Schottenstift, Wien; Beteiligung

 „WIR. Zur Geschichte und Gegenwart der Zuwanderung nach Wien“, Historisches Museum der Stadt Wien; Beteiligung

„LESE 98“, FLUSS Wolkersdorf; Beteiligung

„Unterolberndorf grüßt Uganda“, Kulturhaus Kreuttal; Beteiligung

 

Einblick in eine Ausstellung mit großen Schwarz Weiss Fotos auf orange gefärbelter Mauer
"Wien Aussen", 2013

1995

„Drei Hotels“, Schlossparktheater Berlin; Einzelausstellung. (D)

 

1994

„Journalisten. Jäger und Gejagte“, Historisches Museum der Stadt Wien; Einzelausstellung

„Weinviertler Fotowochen“; Beteiligung

 

1993

„Theaterpersönlichkeiten“, Staatstheater Stuttgart; Einzelausstellung, Stuttgart (D)

„Das Neue Radio Wien“, Funkhaus Wien; Einzelausstellung

 

1992

„LICHT-SPIELE“, Schloss Ottenstein; Beteiligung

 

1991

„10 Jahre Kunststücke“, MAK, Wien; Beteiligung

„Die Frau im öffentlichen Raum“, gemeinsam mit Barbara Krobath, Wien, Berlin, Zürich

 

Und wir, 2007

1990

„Symposion El Cabrito“, Gomera; Beteiligung (Spanien)

 

1989

„Symposion Krastal“; Beteiligung

„Das Tabu des Nacktseins“, Wiener Festwochen; Einzelausstellung

 

1988

„MENSCHEN.BILDER.“, Wiener Festwochen; Einzelausstellung

 

1987

„Die Wiener Szene“, Orac-Verlag, Wien; Einzelausstellung und Fotobuch

 

1986

„Betrachtungen zum Wiener Kulturleben“, Tabakmuseum, Wien; Einzelausstellung

 

1985

„Wiener.Wohnbau.Wirklichkeiten“, Künstlerhaus Wien; Beteiligung

 

1984

„Die Nackten von Wien“, KuKuGalerie, Wien; Einzelausstellung

4 junge schwarzgekleidete Künstler psoieren
Ballgasse